Geld nach Kuba senden

Mit Fonmoney Cuba aktuell Geld nach Kuba senden.
Jetzt können Sie Geld nach Kuba auf ein Bankkonto, eine Karte oder in Bar senden.
Geld nach Kuba schicken
Aktuell bietet Fonmoney Cuba aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mehrere Möglickeiten Geld nach Kuba zu senden. Schicken Sie Geld auf ein Konto oder senden Sie Geld auf eine Karte von:
BANDEC, Banco Metropolitano, BPA
Schnell und sicher Geld nach Kuba senden:
  • Geld auf eine Kreditkarte in Kuba senden
    Akutell ist es möglich eine Kreditkarte in Kuba aufzuladen. Fonmoney Cuba bietet an, Geld auf eine BANDEC Karte, eine Karte der Banko Metropolitano oder eine Kreditkarte der BPA zu schicken.
  • Geld auf ein Bankkonto in Kuba senden.
    Sie können auch Geld auf ein Bankkonto der Banco Metropolitano, BANDEC oder der Banco Popular de Ahorro schicken.
  • Geld in Form von Bargeld nach Kuba senden
    Wenn Sie Bargeld nach Kuba senden möchten, müssen Sie nach Erstellen eines Benutzerkontos die Empfängerdaten angeben: Dann wählen Sie eine Bezahlmethode sowie die Zweigstelle der gewünschten Bank aus, an der das Geld vom Empfänger entgegengenommen wird. Zur Verfügung stehen Ihnen 78 Standorte der Banco Popular de Ahorro und 88 Standorte der Banco de Metropolitano. Das von Ihnen gesendete Geld ist dort nach spätestens 3 - 10 Werktagen abholbereit.
Wieviel Geld wollen Sie
nach Kuba senden?

Geldtransfer nach Kuba in CUP oder MLC


Transfer Betrag Transfer Gebühr Gewählter Bezahlmethoden Tarif
100 EUR 7.50 EUR 0 EUR
Gesamtbetrag Empfangener Betrag
107.50 EUR 2762 CUP
Wechselkurs
1 EUR = 27.6219 CUP
FCA reguliert
Geld nach Kuba in Form von
Bargeld senden
  1. Wenn Sie mit Fonmoney Geld nach Kuba senden, das dort in bar behoben werden kann fallen für den Empfänger in Kuba keine Kosten an.

  2. Um Geld nach Kuba zu senden, mussen Sie sich bei Fonmoney ein Benutzerkonto erstellen.

  3. Sollten Sie schon ein Benutzerkonto haben, müssen Sie sich nur einloggen.

  4. Schließlich füllen Sie die Empfängerdaten aus und wählen ihre Bezahlmethode.

  5. Bank auswählen an der das Geld abgeholt werden soll

  6. Nach 3 - 10 Werktagen ist Ihr Geld in Kuba abholbereit!
Geld auf ein Bankkonto in Kuba senden.
Geld auf eine Kreditkarte in Kuba schicken
  1. Wenn Ihr Empfänger ein Bankkonto der Banco Metropolitano, der Banco Popular de Ahorro oder bei BANDEC in Kuba besitzt, können Sie auch Geld auf das CUP/MLC Konto schicken.

  2. Dazu müssen Sie sich registrieren und den Geldbetrag angeben den Sie auf das kubanische Bankkonto senden wollen. Es wird Ihnen sofort angezeigt, wie viel Geld an das Empfängerkonto oder die Karte in Kuba geschickt werden.

  3. Füllen Sie die Empfänger Informationen aus und bezahlen Sie per Banküberweisung, Klarna Sofortüberweisung oder Kreditkarte.

  4. Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, wird Ihr Transfer bearbeitet und wir senden Ihr Geld innerhalb von 5 bis 7 Werktagen auf das Bankkonto in Kuba.
Wollen Sie mehr zu 'Geld nach Kuba schicken' erfahren?
Erfahren Sie alles rund um das Thema: 'Geld nach Kuba senden' und unser personalisiertes Limit für unsere Kuba-Kunden in unserem Blog!
Wie kann ich Geld nach Kuba auf eine AIS Karte senden?

  1. Geld nach Kuba auf eine AIS Karte zu schicken ist einfach und geht sehr schnell.

  2. Für den Empfänger in Kuba fallen keine Kosten an, wenn Sie mit einer AIS Karte Geld nach Kuba senden.

  3. Fonmoney Benutzerkonto erstellen oder einloggen.

  4. Empfängerdaten ausfüllen und Bezahlmethode wählen.

  5. Nach 48 - 72 Stunden ist Ihr Geld auf der Karte!

  6. Falls Sie über keine AIS Karte verfügen können Sie mit Fonmoney eine kostenlose AIS Karte erstellen.