Geld nach Kuba senden

Mit Fonmoney Cuba aktuell Geld nach Kuba senden.

Geld nach Kuba schicken

Aktuell bietet Fonmoney Cuba aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mehrere Möglickeiten an. Geld nach Kuba zu senden.

Schicken Sie Geld auf ein Geld auf ein Bankkonto in Kuba.
Senden Sie Geld auf eine AIS Karte in Kuba.
Sie können auch eine neue grüne MLC AIS Karte in Kuba erstellen.
Schicken Sie Geld auf eine MLC-Karte in Kuba von: BANDEC, Banco Metropolitano, BPA
Schnell und sicher Geld nach Kuba senden
Machen Sie Ihren Lieben in Kuba eine Freude mit Fonmoney

Helfen Sie Ihrer Familie und Ihren Freunden in Kuba mit unseren Fonmoney Kuba!
Wenn Sie im Ausland leben, ist es normal, dass Sie Ihren Lieben helfen möchten. Deshalb bieten wir Ihnen bei Fonmoney verschiedene Möglichkeiten um Sie auf einfache Weise zu unterstützen:

  • Geld auf ein Bankkonto in Kuba schicken.
  • Geld auf eine MLC Karte von BANDEC-, BPA- und Metropolitano-Karten schicken.
  • Geld auf eine AIS-Karte in Kuba schicken.
  • Geld auf eine neue AIS-Karte in Kuba schicken.
  • Geld auf ein Cubacel Konto schicken.
  • Geld auf ein Nauta-Konto schicken.
  • Essens-Combos nach Kuba schicken.

Geld auf ein Bankkonto in Kuba senden.

Überweisung nach Kuba
  1. Wenn Ihr Empfänger ein Bankkonto der Banco Metropolitano, der Banco Popular de Ahorro oder bei BANDEC in Kuba besitzt, können Sie auch Geld auf das MLC Konto schicken.
  2. Dazu müssen Sie sich registrieren und den Geldbetrag angeben den Sie auf das kubanische Bankkonto senden wollen. Es wird Ihnen sofort angezeigt, wie viel Geld an das Empfängerkonto oder die Karte in Kuba geschickt werden.
  3. Füllen Sie die Empfänger Informationen aus und bezahlen Sie per Banküberweisung, Klarna Sofortüberweisung oder Kreditkarte.
  4. Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, wird Ihr Transfer bearbeitet und wir senden Ihr Geld innerhalb von 5 bis 7 Werktagen auf das Bankkonto in Kuba.

Geld auf eine MLC Karte in Kuba senden.

MLC-Karten aufladen in Kuba
  1. Wenn Ihr Empfänger eine MLC Karte der Banco Metropolitano, der Banco Popular de Ahorro oder bei BANDEC in Kuba besitzt, können Sie auch Geld auf die MLC Karte schicken.
  2. Zuerst legen Sie ein Benutzerkonto bei Fonmoney an.
  3. Sie wählen die Option "Geld auf eine MLC Karte schicken".
  4. Nun wählen Sie den Betrag, den Sie auf die MLC Karte laden möchten aus.
  5. Füllen Sie die Empfänger Informationen aus und bezahlen Sie per Banküberweisung, Klarna Sofortüberweisung oder Kreditkarte.
  6. Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, wird Ihr Transfer bearbeitet und wir senden Ihr Geld auf die MLC Karte nach Kuba.

Wie kann ich Geld nach Kuba auf eine AIS Karte senden?

AIS Karte in Kuba aufladen.
  1. Geld nach Kuba auf eine AIS Karte zu schicken ist einfach und geht sehr schnell.
  2. Für den Empfänger in Kuba fallen keine Kosten an, wenn Sie mit einer AIS Karte Geld nach Kuba senden.
  3. Fonmoney Benutzerkonto erstellen oder einloggen.
  4. Empfängerdaten ausfüllen und Bezahlmethode wählen.
  5. Falls Sie über keine AIS Karte verfügen können Sie mit Fonmoney eine kostenlose AIS Karte erstellen.

Wie kann ich Geld auf eine neue AIS Karte nach Kuba schicken?

neue grüne MLC AIS Karte in Kuba erstellen.《
  1. Wenn Ihr Empfänger/Ihre Empfängerin auf Kuba noch keine AIS Karte besitzt, können Sie mit Fonmoney eine neue AIS Karte auf Kuba erstellen.
  2. Für den Empfänger in Kuba fallen keine Kosten an, die neue Karte wird mit dem Guthaben, dass Sie mit Fonmoney in MLC schicken aufgeladen. Das Geld ist verfügbar, sobald die neue AIS Karte auf Kuba abgeholt wurde.
  3. Zuerst müssen Sie sich ein Fonmoney Benutzerkonto erstellen oder einloggen.
  4. Sie wählen die Option "Neue AIS Karte erstellen".
  5. Nun entscheiden Sie, wieviel Geld sie auf die neue AIS Karte senden wollen
  6. Empfängerdaten ausfüllen und Bezahlmethode wählen.

Cubacel aufladen

Kuba Cubacel Handy aufladen
Möchten Sie länger mit Ihren Lieben in Kuba chatten, telefonieren, texten? Wir bieten die besten Preise für Cubacel Handyguthaben.
  1. Geben Sie die Handynummer in das Feld ein und klicken Sie auf „Aufladen“.
  2. Wählen Sie den Restbetrag aus, den Sie senden möchten.
  3. Wählen Sie die Zahlungsmethode, die am besten zu Ihnen passt.
Ihre Aufladung erreicht den Empfänger in kürzester Zeit und vollständig sicher.
Fonmoney Cuba Newsletter

Fonmoney´s neue Empfängerländer

Fonmoney hat sein Serviceangebot erweitert und ermöglicht es nun, Geld in folgende Länder zu senden:

Mit Fonmoney Geld auf Bankkonten in verschiedene Länder senden.
Senden Sie Geld nach:
Argentinien
Brasilien
Chile
Dominikanische Republik
Ecuador
Großbritannien
Mexiko
Peru
USA
Venezuela