Türkisches Handy aufladen

Ohne Registrierung und versteckte Kosten
Wie kann ich ein Handy in der Türkei aufladen?
  1. Als Erstes wird die türkische Telefonnummer in das freie Feld eingetragen.
  2. Im nächsten Schritt das gewünschte Guthaben auswählen, das auf das türkische Prepaid-Handy aufgeladen werden soll. Das Guthaben kann zwischen verschiedenen Beträgen ausgewählt werden: 20 TL, 30 TL oder 50 TL.
  3. Im letzten Schritt ist das bevorzugte Zahlungsmittel auszuwählen. Das Guthaben kann mit allen gängigen Kreditkarten, Sofortüberweisung oder Paysafecard bezahlt werden.
  4. Nach erfolgreichem Abschließen der Schritte wird das Guthaben sofort an das Prepaid-Handy in der Türkei geschickt. Der Empfänger bekommt eine Bestätigungs-SMS von seinem türkischen Mobilfunkanbieter.
Wie funktioniert eine türkische Handyaufladung?
Aufladen Bezahlen
TRY EUR TRY
307,8054,41
5012,5087,19
Handys in der Türkei online aufladen
Mit Fonmoney kann man Handys in der Türkei über das Internet schnell und einfach aufladen. Fonmoney bietet das für alle türkischen Mobilfunkbetreiber an:
Turkcell Türkei aufladen

Vodafone Türkei aufladen

Avea Türkei aufladen

Es erfolgt nur in 3 Schritten und verlangt keinerlei Registrierungen.
Oder wollen Sie Geld in die Türkei schicken?
Statt ein türkisches Handy aufzuladen können Sie auch Geld in die Türkei schicken:

Geldtransfer in die Türkei


Transfer Betrag Transfer Gebühr
100.00 EUR 1.99 EUR
Gesamtbetrag Empfangener Betrag
101.99 EUR 669.34 TRY
Wechselkurs
1 EUR = 6.6934 TRY
FCA reguliert